Kontakt

Werbeflyer

DVsaxo_2 DVsaxo_2

Impressum

Sanni Risch Music Group AG

Kollwitzstraße 76 (Remise)

10435 Berlin

Telefon: (+49) 0172 – 8509381

eMail: office@srmg.de, Web: http://www.srmg.de

Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HR B 195050

USt.-IdNr.: DE253035358
Rechtliche Hinweise

Alle auf unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann die Sanni Risch Music Group AG keine Gewähr übernehmen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Sofern von dieser Seite auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die Sanni Risch Music Group AG keine Verantwortung für deren Inhalte. Die Nutzung der auf dieser Web-Seite zur Verfügung gestellten Inhalte und die Nutzung verlinkter Seiten erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers. Die Sanni Risch Music Group AG ist nicht verantwortlich für mögliche Schäden (insbesondere Datenverlust). Sofern von einer Internetseite eines Dritten auf diese Seite verwiesen wird, übernimmt die Sanni Risch Music Group AG keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseite des Dritten. Alle Rechte vorbehalten. Inhalt und Struktur der Websites sind urheberrechtlich geschützt. Informationen oder Daten (Text-, Bild-, Grafik-, Ton-, Video- oder Animationsdateien) unserer Websites dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Sanni Risch Music Group AG weder in irgendeiner Form verwendet noch reproduziert werden, auch nicht auszugsweise. Vervielfältigungen und Veröffentlichungen, die nicht mit der Sanni Risch Music Group AG abgestimmt und von dieser freigegeben sind, können strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt werden. Durch diese Website wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums der Sanni Risch Music Group AG oder Dritter erteilt.

Stellungnahme zu verleumderischen Behauptungen

Die Unternehmen Sanni Risch Music Group AG, VolksMusicals Produktions- und Aufführungs GmbH sowie die Person Susanne M. Müller-Risch (Vorstand der Sanni Risch Music Group AG bzw. Geschäftsführer der VolksMusicals Produktions- und Aufführungs GmbH) werden seit Jahren durch verleumderische Behauptungen, federführend durch Herrn Erich Neumann, angeschuldigt und verfolgt. Die in den Verleumdungen immer wiederkehrende Behauptung, die Unternehmen bzw. Susanne M. Müller-Risch stünden in kriminellen Zusammenhängen mit diversen Privatpersonen und Firmen, sind falsch. Gegen Herrn Erich Neumann ist ein rechtskräftiges Urteil des Landgerichtes Kempten/Allgäu vom 22.07.2008, Az.: 2 O 398/08 ergangen, das vom Oberlandesgericht München bestätigt wurde. Demnach ist bereits die Erwähnung der Person Susanne M. Müller-Risch im Zusammenhang mit den Verleumdungen von Erich Neumann untersagt. Die Prozesskosten wurden von Herrn Neumann trotz Verurteilung hierzu nicht bezahlt. Er hatte die eidesstattliche Versicherung bereits mehrfach abgegeben. Auf Antrag von Susanne M. Müller-Risch hat er letztmalig die eidesstattliche Versicherung im August 2012 abgelegt. Jedwede Einsprüche, Beschwerden von Herrn Neumann gg. Urteile, Kostenfestsetzungen und Beschlüsse wurden ausnahmslos zugunsten von Susanne M. Müller-Risch abgewiesen.
Advertisements